Innovation kennt keine Grenzen

Kreative Ideen und nachhaltige Konzepte sind beim Volksbank-Innovationspreis gefragt. Bereits sechs Mal lobten die Volksbank im Harz eG und das MEKOM Regionalmanagement im Zwei-Jahres-Rhythmus gemeinsam diesen Zukunftspreis für visionäre Unternehmer der Region aus.
Dabei werden in den Kategorien Industrie, Handwerk und Dienstleistungen Ideen und Entwicklungen auf Ideenreichtum und Erfolgsaussichten geprüft.
Die hochkarätig besetzte Jury aus leitenden Fachkräften der TU Clausthal, Unternehmern und Experten der Region entscheidet nach ausgiebigen Diskussionen über die Preisträger, die nicht nur einen Geldpreis erhalten sondern auch in weitere Präsentationsmöglichkeiten eingebunden werden.

Die Schirmherrschaft

In seiner Funktion als Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr wird Olaf Lies als Schirmherr die Förderung von Innovationen unterstützen.
Die Entwicklung neuer Produkte, Produktionstechniken und Dienstleistungen sichert den Unternehmen in Niedersachsen ihre Wettbewerbsfähigkeit und den Beschäftigten attraktive Arbeitsplätze.
„Die Volksbank im Harz e.G. und das MEKOM Regionalmanagement Osterode am Harz e.V. liefern mit der Verleihung des Volksbank-Innovationspreises ein Paradebeispiel für die Förderung regionaler innovativer Unternehmen“ lobt Olaf Lies die gebotene Möglichkeit innovative Projekte vorstelle zu können und von Experten bewerten zu lassen.